Performance Boost für die Webseiten der Strickerchemie GmbH

Für die Strickerchemie GmbH hat Contsult ein umfassendes Performance-Update für das eingesetzte PIM-System durchgeführt, sowie neue hilfreiche Features für das Tagesgeschäft mit Produktdaten entwickelt.

Über die Strickerchemie GmbH

Die Strickerchemie GmbH aus dem niedersächsischen Garrel ist 2001 als Produzent für Reinigungs- und Pflegeprodukte für Wasserbetten gestartet. Inzwischen hat sich das Unternehmen zu einem Spezialisten und Vollsortimenter rund um das Wasserbett entwickelt: Neben den Wasserbetten-Pflegeprodukten bietet es auch viele Ersatzteile und Zubehör für Wasserbetten sowie komplette Wasserbetten an (https://www.stricker-wasserbetten.de).

Darüber hinaus ist Strickerchemie inzwischen auch ein erfolgreicher, branchenübergreifender Anbieter hochwertiger chemischer Produkte (https://www.strickerchemie.de).

Die Ausgangslage

Privatkunden können über den Online-Auftritt in Sekundenschnelle herausfinden, wo sie einen Fachhändler in Ihrer Nähe finden, der das gewünschte Produkt führt.

Fachhändler können im B2B-Händlerportal mit eigenem Kundenkonto ihre Bestellungen online tätigen und weitere Services wie Adressänderung, Bestellhistorie, Downloads und News nutzen.

Hier hat Strickerchemie bereits schon früh die Vorteile von effizientem Produktinformationsmanagement erkannt, indem es das PIM-System Pimcore mit integriertem E-Commerce-Framework einsetzt. Ebenfalls zur Systemlandschaft gehört das ERP-System Actindo, aus dem die Produkte nach Pimcore importiert werden.

Die Herausforderung

Im Laufe der Zeit stiegen die Ladezeiten der Webseite und des Händlerportals auf bis zu 2,8 Sekunden. Über die Jahre gesehen ist das ein typischer Vorgang, da sich ohne Updates immer mehr veraltete Systeme/Technologien im Einsatz befinden, die unter anderem die Seite verlangsamen können. Daher ist es um so wichtiger, die Performance kontinuierlich im Blick zu behalten und regelmäßig nachzujustieren. Die Performance eines Shops ist ein wichtiges Kriterium für die Kundenbindung, aber auch Suchmaschinen strafen zu langsame Lade- und Reaktionszeiten gegebenenfalls mit einem schlechteren Ranking ab.

Hier war es definitiv höchste Zeit zu handeln. Wir von Contsult haben uns gefreut, hier die passenden Lösungen entwickeln zu dürfen.

Unsere Lösung

Mehr Speed für mehr zufriedene Kunden

Die Performance-Optimierung der Webseiten hatte oberste Priorität und dafür haben wir verschiedene Hebel angesetzt:

  • Pimcore-Versionsupdate
  • Umzug auf leistungsstärkere, schnellere Server
  • Optimierung der Cache-Technologie: Durch Verwendung des In-Memory Caches Redis wird die Seitenladezeit deutlich reduziert.

Für die Startseite konnten wir die Ladezeit insgesamt von durchschnittlich 700 auf 65 Millisekunden senken. Bei Produktdetailseiten mit vielfältigen Varianten gelang uns sogar eine Reduktion von 2800 auf im Schnitt 360 Millisekunden.

Neue Features für das Tagesgeschäft

Auch für das Tagesgeschäft der Produktredakteure haben wir in diesem Projekt neue Features umgesetzt.

  • Aufbau einer Deployment-Umgebung: So können Features und der Produktimport aus dem ERP-System Actindo vorab getestet werden, ohne am offenen Herzen des PIM-Systems zu arbeiten und unnötige Risiken einzugehen.
  • Individuelle Sortierung: Die anzeigten Produkte lassen sich nun nach einer selbst definierten Reihenfolge sortieren.
  • Neue Areabricks: Mit diesen kleinen Content-Elementen können komfortabel neue Elemente in die Seite eingebaut werden und von den Redakteuren genutzt werden. So können sie ab sofort z.B. über neu definierte Produktattribute SEO-relevante Daten pflegen, die in die verschiedenen Twig-Templates eingebaut wurden.
Eingabe der SEO-Daten mittels der AreaBricks und die Anzeige der Daten bei Google

Fazit

Wir konnten die Herausforderungen dieses Projekts erfolgreich lösen und die Performance der Strickerchemie-Seiten wieder ganz nach vorne bringen. Contsult freut sich darauf, Strickerchemie auch weiterhin in allen Fragen rund um PDM/PIM betreuen zu dürfen.

“Mit Contsult haben wir einen Partner, der uns ganzheitlich und mit hoher fachlichen Expertise zur Seite steht. Die Projekte sind durch eine offene Zusammenarbeit und eine pragmatische Umsetzung geprägt.”

Ulf Heggenberger (Geschäftsführer Strickerchemie)

Schlagwörter: , ,